Wissen über die Verschiedenen Stadien von Gebärmutterhalskrebs

Gebärmutterhalskrebs ist eine Krebserkrankung, die sich aus der cervix, und dies geschieht durch das abnorme Wachstum von Zellen, die die Fähigkeit zum eindringen in andere Gewebe in verschiedenen teilen des Körpers. Gebärmutterhalskrebs geschieht zu einem der häufigsten Krebsarten der Entwicklung in den Frauen weltweit. Der virus namens menschliche papillomavirus oder HPV ist verantwortlich für die meisten Fälle von dieser Art von Krebs.

Manchmal HPV kann nur genitale Warzen oder eine andere, einfachere Infektionen, nachlassen innerhalb von wenigen Wochen, manchmal aber auch Komplikationen können dazu führen Gebärmutterhalskrebs. Es gibt verschiedene Stadien der Krebs und die Symptome variieren auch entsprechend aus; kennen Sie die Symptome, die unten erwähnt werden und die richtige be –

know about various stages of cervical cancer

Inszenierung

Inszenierung der Krebs ist getan, um zu bestimmen, die Linie der Behandlung; welche, hängt davon ab, inwieweit die bösartigen Zellen haben sich erweitert.

Stufe I

Dies ist die erste Stufe und an dieser Stelle die Krebszellen bleiben im Gebärmutterhals. wird oft unterteilt in:

  • Phase 1A – der Wachstum ist nicht erkennbar ohne die Hilfe eines Mikroskops.
  • Phase 1B – die krebsartige Bereiche größer sind, hat in der Regel nicht zu verbreiten.
  • Etappe 1A1 bedeutet, dass die Breite der Krebs-Zellen ist niedriger als 7mm und diese Zellen eingedrungen sind, das Gewebe unten als 3 mm.
  • Etappe 1A2 bezeichnet die Breite der Krebs-Zellen ist unter 7mm und hat ragten in die zervikalen Gewebe, um das Ausmaß von 3mm bis 5mm.
  • Im Stadium 1B1 der Krebs ist nicht größer als 4 Zentimeter (cm).
  • Im Stadium 1B2 der Krebs ist größer als 4cm über.

Behandlung – Phase 1 – Operation oder Strahlentherapie

Stadium 1B2 – Kombinierte Chemo-und Strahlentherapie

Stufe II

In der Stufe 2 von Gebärmutterhalskrebs, der Krebs beginnt die Migration aus der Gebärmutter Hals in die benachbarten Gewebe.

Stufe 2 kann unterteilt werden in:

  • Stufe 2A – Krebs gewandert ist, um den oberen Teil der vagina.
  • Stufe 2B – gibt Es verbreitete sich bis in das Gewebe rund um den Muttermund

Stufe 2A ist unterteilt in

  • Bühne 2A1 – der Krebs ist 4 cm oder unter 4 cm.
  • Bühne 2A2 – der Krebs ist mehr als 4 cm

Behandlung – Phase 2A-Die Behandlung von Gebärmutterhalskrebs beschäftigt chirurgischen intervention oder einer Kombination von Strahlentherapie und chemptherapy.

Stufe 2B-Hals-Krebs ist in der Regel behandelt mit chemo-Strahlung. Diese kombinierte Art der Behandlung ist von Vorteil für Gebärmutterhalskrebs in Stufe 2.

Stufe III

Der Tumor eingedrungen ist, der Becken-Wand oder der vagina in den unteren Teil. Es kann unterteilt werden in

  • Stufe 3A – wenn der Krebs gewandert ist, um die vagina in den unteren Teil aber nicht Becken-Wand.
  • Stufe 3B – der Tumor hat ragten in die Becken-oder die Behinderung der eine oder beide urethras oder die Urin-Drainage-Röhrchen der Niere.

Behandlung – 3. Stufe – Diese Stufe wird behandelt mit Strahlen-und Chemotherapie.

Stadium IV

Hat der tumor migrierten in das Rektum oder die Blase. Die Krebszellen erreicht haben verschiedene Teile des Körpers einschließlich der Lunge. Es kann unterteilt werden in:

  • Stadium 4A bedeutet der Tumor hat sich über die Becken-oder die Behinderung der urethras dem Abfluss der Niere.
  • Phase 4B, Wenn der Krebs hat sich auf Organe weiter Weg, wie die Lunge, kann Ihr Arzt es nennen

Behandlung – Stufe 4: Diese Stufe ist eine Behandlung durch Operation, Bestrahlung oder Chemotherapie.

Manifestationen von abstehenden Gebärmutterhalskrebs sind:

  • Intermittierende Entladung von Blut aus der Scheide.
  • Ein überwältigender Gestank im Zusammenhang mit vaginalen Ausfluss.
  • Schmerz in den Rücken.
  • Geschlechtsverkehr Schmerzen begleitet.
  • Schwierigkeiten beim Wasserlassen
  • Die Schwierigkeiten beim passieren des Stuhlgangs.

Die oben erwähnte Stufe Struktur und Symptome wird Ihnen helfen, zu verstehen, die genaue Lage und Behandlung erforderlich, um den Zustand zu behandeln.

Wissen über die Diagnose von Gebärmutterhals-Krebs: hier klicken

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.