Wie, Um Zu Bestimmen, Beckenbodensenkung?

Aufgrund der Tatsache, dass die Organe des Becken-region miteinander verbunden sind, kann man erwerben, mehr als ein Prolaps.

Der Prolaps entwickeln kann, in mehrere verschiedene Muskeln und Organe des Becken-region.

Je nach dem betroffenen Gebiet, der Art von Becken-Orgel Prolaps bestimmt.

Kennen Die Klassifikation Von Becken-Orgel Prolaps:

Der Prolaps-Typen sind in drei Kategorien eingeteilt.

Vordere Wand Der Vagina

Cystocele: Auch bekannt als Blase Prolaps der Blase fallen. Es ist ein sehr gebräuchlicher Typ von Prolaps der vagina. Es entwickelt sich mit der Prolaps der vorderen Wand der vagina verbindet die Scheide und die Blase.Pelvic Organ Prolapse

Mit dieser wird die Blase versagt support-und Abstiege in die Scheide, erstellen eine riesige Schwellung in der vorderen Wand der vagina. Ein cystocele kann mild, schwere oder erschweren.

Blase Prolaps in seiner milden form steigt leicht in die vagina. In seiner schweren form, die Blase kommt unten viel Umfang in der Nähe der öffnung der vagina. In komplizierten/erweiterte form, die Blase ragt aus der vaginalen öffnung.

Urethrocele: Es ist der Prolaps der Harnröhre. Diese entwickelt sich mit der Prolaps der vorderen Wand der vagina. Dies macht die Bänder der Scheide, unterstützt die Harnröhre werden schwach und können die Harnröhre zu rutschen. Diese Art von Prolaps tritt auch auf, zusammen mit der cystocele und der Zustand ist bekannt als cystourethrocele.

Hinteren Wand Der Vagina

Enterocel: Es ist auch bekannt als Bandscheibenvorfall Dünndarm. Diese Art von Prolaps entwickelt mit partition des vorderen und hinteren Wände der vagina und Schwächung der scheidenflora unterstützen.

Als Ergebnis der Dünndarm drückt gegen die vaginale Haut-und absteigen in der Mitte des rectum und der hinteren Scheidenwand. Es ist zwar ein seltener Vorfall, es ist häufiger bei Frauen, die hatten eine Hysterektomie.

Rektozele: Es ist der Prolaps der rektale Wand. Es entwickelt sich mit der Schwächung der Gewebe und Muskeln, die die Unterstützung am Ende des Dickdarms (Rektum). Dies ermöglicht es der großen Darm zu drücken gegen den hinteren vaginal-Wand-und Ausbuchtungen.

Apikal Von Der Vagina

Uterus-Prolaps: Es ist auch bekannt als Gebärmuttersenkung. Es entsteht, wenn der uterosacral Bänder, die Bänder, die Unterstützung der Oberseite der vagina schwächt. Es schwächt auch die vorderen und hinteren Wände der vagina. Als Ergebnis, die Gebärmutter fällt in die vagina.

Uterus-Prolaps durchläuft mehrere Phasen. In der Anfangsphase, die Gebärmutter rutscht leicht in den oberen Teil der vagina. Nach dieser Phase, die Gebärmutter bewegt sich weit genug in den unteren Teil der vagina. In der nächsten Phase, die Gebärmutter, die Ausbuchtungen durch die vagina und den Gebärmutterhals. In der letzten Phase wird die Gebärmutter obtrudes vollständig aus der vagina heraus.

Scheidengewölbe Prolaps: Es ist der Prolaps der vaginalen Gewölbe, der Obere Teil der vagina. Es tritt meist bei Frauen, die hatte die Entfernung der Gebärmutter (Hysterektomie).

Als die Gebärmutter unterstützt den vaginalen Gewölbe, dessen Entfernung ermöglicht dem scheidengewölbe zu fallen in Richtung der vaginalen öffnung. Die Gebärmutter-Entfernung kann auch dazu führen, Schwächung der vagina und ermöglicht den vaginalen Gewölbe zu bewegen, aus dem Körper von der öffnung der vagina.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.