Was ist eine Gesunde Vagina und Wie Können Sie Es so Halten?

Eine gesunde vagina ist nicht nur ein gesunder Körper Teil, sondern ist auch ein Indiz dafür, dass eine Frau, die wahrscheinlich frei von Krankheit in die Geschlechtsorgane, ist wahrscheinlich, um ein normales Sexualleben und so weiter.

Es ist wahrscheinlich, dass Sie eine ungesunde vagina wenn er

Healthy VaginaVaginal Geruch – Jedes foul oder einen ungewöhnlichen Geruch aus der vagina, wie Fischgeruch weist auf das Vorhandensein einer Infektion oder übermäßiges Wachstum von Hefe-oder anderen bakteriellen Ungleichgewicht.

Ausfluss – mehr als normaler Ausfluss, eine veränderte Farbe, der Konsistenz der Entladung und andere Anomalien der Ausfluss könnte auf die Anwesenheit von Infektion oder eine sonst ungesunde vagina.

Juckreiz – Es sollte normalerweise keinen Jucken, wenn deine Scheide gesund ist und wenn es Juckreiz in oder rund um die vagina, es könnte das symptom für ein problem.

Abnorme Schmierung – Eine gesunde und normale vagina, erzeugt die übliche Menge der Schmierung, wenn geweckt, zu unterstützen; komfortable sex.

Schmerzen oder Beschwerden – Wenn Ihre vagina ist bei guter Gesundheit, sollte es keine Schmerzen, Beschwerden, Schwellung, Zärtlichkeit und so weiter. Wenn es ist, bestimmen die Grund, warum. Wenn es Schmerzen beim sex, könnte dies auch ein Indiz dafür, dass es etwas falsch, die Aufmerksamkeit benötigen.

Das Aussehen der vagina sollte auch normal sein, und das Vorhandensein von Verfärbungen, Warzen und Wucherungen und so weiter Alarm sollte eine Frau über eine mögliche zugrunde liegende problem.

So Halten Sie Ihre Vagina Gesund

Wenn Sie Glück genug, um eine gesunde vagina, dann sollten Sie darauf achten, dass es so bleibt. Stellen Sie sicher, dass Sie –

Pflegen Sie eine gute hygiene – Es geht ohne zu sagen, dass eine gute hygiene ist eine wichtige Komponente zu halten, die Scheide gesund. Regelmäßig Baden oder Duschen, und halten Sie den Bereich trocken sind wichtig. Ändern Damenbinden und tampons regelmäßig zu vermeiden, die Reizungen und andere ernstere Probleme.

Gesund Essen – Es gibt bestimmte Lebensmittel, die Förderung der Hefe-Infektion, wie stark raffinierte Lebensmittel und auch Lebensmittel mit hohem Zucker und so weiter. Vermeiden Sie können helfen, die balance der Bakterien in der vagina. Auch Sachen zu Essen, wie Joghurt kann helfen.

Nicht douche – Obwohl einige von uns wurden erzogen zu glauben, dass douching ist notwendig für eine gesunde vaginal -, ist es nicht. Es kann In der Tat zerstören die guten Bakterien zusammen mit den schlechten Bakterien und kann schädlich sein.

Praxis Safer-sex – Immer verantwortlich, die über alle sexuellen Begegnungen und immer praktizieren Safer sex. Verwendung von Kondomen jedes mal, wenn Sie nicht in eine stabile, sichere und langfristige Beziehung. Auch betrachten Sie die Verwendung von dental dams oder von Handschuhen.

Atmungsaktive Unterwäsche – Halten die vaginalen Bereich trocken ist ein großer Teil der guten vaginalen Gesundheit, weil warme, Feuchte Plätze sind, wo die meisten Infektionen gedeihen. Zu diesem Zweck tragen Sie atmungsaktive Unterwäsche aus natürlichen Stoffen hergestellt, oder zumindest die Unterwäsche mit einem Baumwolle-Schritt. Wenn möglich, verwenden Sie String-Tangas, da diese bekannt sind, erhöhen das Risiko von Harnwegsinfektionen.

Besuchen Sie die Gynäkologen regelmäßig – Im Interesse einer gesunden vagina, machen Sie sicher, dass Sie besuchen Sie Ihren Frauenarzt regelmäßig als gut.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.