• Allgemein
  • 0

Was Ist Der Effekt Von Abtreibung Auf Die Menstruation?

Eine oder ein paar übersprungen Perioden oder unregelmäßigen Perioden nach einem Schwangerschaftsabbruch sind durchaus üblich und sind nicht etwas, das braucht, um besorgt zu sein.

Es kann bis zu sechs Monate nach einem Schwangerschaftsabbruch für eine Frau die Menstruation zu erhalten zurück zu normal oder zu Regeln.

In der Regel werden Blutungen nach einer Abtreibung, das kann überall dauern zwischen drei Tagen und fünf Wochen.

Beide extreme kann auch normal sein, jedoch, zu keinem Zeitpunkt sollten die Blutungen werden stärker oder schwerer als alle Ihre Zeit am schwersten.Abortion

Die Blutung sollte die gleiche wie die normale Zeit ist oder leichter oder gesehen werden sollte, zu bekommen leichter. Wenn es wird schwerer aber ist das ein Grund zum Aufruf der Arzt. Auch wenn die Farbe und die Art von Blut verpasst, sagen vom dunkleren zum helleren rot von Blut, Sie brauchen, um den Arzt rufen.

Während der post-Abtreibung Blutungen, es wird eine Menge von Schmerzen und Krämpfe, wenn diese größer als Ihre normale Periode, oder es nicht still und auch nicht auf Medikamente reagieren, wird der Arzt brauchen, zu kümmern.

Wenn es Entlastung anderes als Blut (kleine Blutgerinnsel sind in Ordnung, die großen Anlass zur Sorge), wenn es riechen, es ist Blut im Stuhl oder Urin, und setzte sich Symptome der Schwangerschaft sollten alle sein, die Ursache für die unmittelbare Sorge.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.