Warnung Für Frauen, Die Mit Kräutern Zu Schlagen Die Wechseljahre

Frauen werden gewarnt, Sie könnten Schaden Ihre Gesundheit mit ‚unbewiesen‘, pflanzliche Mittel zur Behandlung von Wechseljahrsbeschwerden.

Hunderttausende gestoppt HRT nach Gesundheit Schrecken zugunsten von alternativen Therapien, aber es „keinen starken Beweis“ Ihrer Wirksamkeit, nach einer unabhängigen überprüfung durch Experten.

Heilmittel wie Traubensilberkerze, Rotklee, Dong quai und ginseng genommen werden, zu lindern Hitzewallungen, Schlaflosigkeit und geringe Libido, weil Sie wahrgenommen werden als Natürliche Produkte ohne Risiko, so ein Bericht der Drug and Therapeutics Bulletin.

Aber-editor Dr. Ike Iheanacho, warnt Sie nicht unbedingt sicher sein.

Er sagte: „In Wirklichkeit jedoch haben pflanzliche Arzneimittel pharmakologische Aktionen, und so können unerwünschte Nebenwirkungen verursachen und potentiell gefährliche Interaktionen mit anderen Medikamenten, sowohl pflanzliche und konventionell.‘

Die Sicherheit solcher Produkte wurde ‚in der Regel unter-erforscht, und Informationen über eine möglicherweise signifikante Kraut-Wechselwirkungen ist begrenzt“, fügte er hinzu.

Mehr als 200 alternative Heilmittel existieren, noch die überprüfung von 26 veröffentlichten Studien fand wenig gute Qualität Nachweis Ihrer Wirksamkeit und Sicherheit bei der durch die Wechseljahre.

Über 40 Prozent der Frauen, die zur Behandlung nach den Wechseljahren sind Schätzungen zu verwenden komplementäre Therapien neben – oder anstelle von – Hormon-Ersatz-Therapie.

Unter denen, die verwendet werden, wild yam-Extrakt, Mönchspfeffer Baum, Hopfen, Salbei Blatt, und kava-kava, die verboten war in Großbritannien nach berichten über Leberschäden.

Lesen Sie mehr bei Mail Online

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.