• Allgemein
  • 0

Top 7 Wege zur Verringerung von Menopausal Bauch Fett

Als eine Frau, die 40 dreht, beginnt Sie in Richtung Ihrer Wechseljahre. Die meisten Frauen beginnen perimenopause nach Ihrem vierten Jahrzehnt, was bedeutet, dass die Symptome der menopause können zu starten, die etwa in diesem Alter. Einige der häufigsten Symptome der menopause Hitzewallungen, Nachtschweiß und Stimmungsschwankungen.

Einige können beachten Sie auch die Ansammlung von Bauchfett etwa in diesem Alter. Dies ist aufgrund der Gewichtsverteilung Veränderungen, die passieren, als eins-hits in den Wechseljahren. Als der östrogenspiegel beginnen zu schwinden und der Stoffwechsel weiterhin auf einem Tiefpunkt angekommen, man kann Sie finden es schwierig, Gewicht zu verlieren um den Bauch. Das ist, warum wir haben die top 7 Wege zur Verringerung von menopausal Bauch Fett:

ways to reduce menopausal belly fat1. Die Ausübung

Dies sollte als keine überraschung. Sie müssen beginnen mit einem rigorosen Training, dass zu verlieren Bauch Fett. Sie müssen eine Ausübung routine, die auf jeden Fall, walking, schwimmen, Radfahren und Krafttraining. Beginnen Sie langsam und dann halten Sie sich wie Sie Ihre Ausdauer beginnt, sich zu verbessern.

2. Nicht Hinsetzen oder hinlegen, Oft

Es ist eine gute Idee, um zu bleiben so vertikal wie möglich während des Tages und vermeiden Sie im sitzen oder im liegen mehrmals am Tag. Als Sie sitzen Häufig, Ihr Körper neigt dazu, schalten Sie die Fett-Freisetzung Enzyme, und dies kann machen es schwierig für Sie, Gewicht zu verlieren um den Bauch.

3. Steuern Sie Ihre Ernährung

Um Gewicht zu verlieren, Sie haben definitiv die Kontrolle Ihrer Ernährung. Wie der Stoffwechsel wird langsamer, Sie müssen sich darauf konzentrieren, die Kontrolle der Größe der Portionen und konzentrieren sich mehr auf frisches Obst, Gemüse statt junk-Elemente, die dazu beitragen, um Gewicht zu gewinnen.

4. Wählen Sie Gezielt Fette

Fette auf jeden Fall machen, dein Essen lecker, aber müssen Sie wissen, welche Fette zu wählen und welche zu vermeiden. Die besten und gesündesten Fette kommen aus pflanzlichen Quellen wie Nüsse und Oliven etc. auch, verbrauchen nur geringe Mengen von Fetten zu vermeiden, die menopause Gewichtszunahme. Vermeiden Konsum von ungesunden Fetten, wie Palmöl, hydrierte öle etc.

5. Holen Sie Sich Genug Schlaf

Schlaflosigkeit ist ein häufiges symptom der Wechseljahre und wenn Sie schlafen nicht so gut geht, die hunger und Appetit Hormone werden misbalanced. So neigen Sie dazu, zu viel zu Essen die einen Beitrag zur Bauchfett. So ist es eine gute Idee, um genug Schlaf in der Nacht, dies zu vermeiden. Auch halten Sie Ihr Schlafzimmer kühl, zu vermeiden, Hitzewallungen und Nachtschweiß.

6. Kontrolle Stress

Ein weiteres wirksames Mittel zur Verringerung menopausal Bauch Fett zu Steuern stress. Es ist eine Tatsache, dass es eine Verbindung zwischen stress und Fett. Wenn Sie gestresst sind die meisten der Zeit, dann der cortisol-Spiegel steigen, was zu Bauch Fett Akkumulation. So stellen Sie sicher, dass Sie Fett zu reduzieren, entweder durch Ihre Beteiligung an entspannenden Aktivitäten oder die Vermeidung von zu viel Arbeit.

7. Einen Partner zu finden

Machen alle der oben genannten allein kann hart sein, und daher müssen Sie einen Freund oder ein partner, halten Sie motiviert und helfen Ihnen, die gewünschten Ergebnisse zu erzielen.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.