Symptome der Bakteriellen Vaginose – erfahren Sie Mehr Über Sie

Bevor man über die Symptome der bakteriellen Vaginose Sie sollten wissen, dass dies eine milde vaginale Infektion. Es ist bekannt, dass die vagina hat gute und schlechte Bakterien.

Die guten Bakterien Steuern die schlechten. Vaginose bedeutet, dass eine Frau hat zu viele schlechte Bakterien und zu wenig gute Bakterien gegen schlechte.

Ursachen für die bakterielle Vaginose-Symptome

Die Wahrheit ist, dass die Experten nicht wirklich wissen, was bringt ein Ungleichgewicht der vaginalen Bakterien. Es gibt einige Risikofaktoren, die die Chancen erhöhen, dass Frauen davon betroffen.

Symptoms-of-bacterial-vaginosisDazu gehören mehrere Sexualpartner oder einen neuen, Rauchen, und Duschen. Sie können beschränken Sie Ihre Risiken betroffen, wenn Sie die Kontrolle dieser Risikofaktoren.

Was sind die Anzeichen der bakteriellen Vaginose?

Das häufigste symptom ist der Ausfluss mit einem üblen Geruch. Es ist möglich, dass es eine graue oder gelbe Farbe.

Die meisten spezifischen Zeichen ist das ‚fischig‘ riechen, dass ist noch schlimmer nach dem Geschlechtsverkehr. Über 50% der betroffenen Frauen nicht sehen, die Zeichen der Infektion.

Wenn man über die Symptome der bakteriellen Vaginose, sollten Sie im Hinterkopf behalten, dass es gibt viele andere Faktoren als auch für die mit Ausfluss.

Dazu gehören einige der Geschlechtskrankheiten oder sexuell übertragbaren Krankheiten. Deshalb ist es wichtig zu sehen, Ihren Arzt und erhalten eine genaue Diagnose.

Wie ist das problem diagnostiziert?

Wenn Sie sehen, dass die bakterielle Vaginose Schildern, Ihr Arzt wird Sie bitten über die Symptome, die Sie bemerken.

Sie können durch eine gynäkologische Untersuchung und es ist möglich, dass Ihr Arzt eine Probe der Entladung.

Dieses Beispiel ist getestet und basierend auf den Ergebnissen werden Sie wissen, ob Sie haben Vaginose oder nicht.

Probleme

Die Symptome der bakteriellen Vaginose nicht ignoriert werden sollte, denn es könnte zu schweren gesundheitlichen Problemen führen. Allerdings sind diese nur in seltenen Fällen. Wenn Sie die Infektion während der Schwangerschaft, haben Sie höhere Chancen auf eine Fehlgeburt, vorzeitige Lieferung oder eine Gebärmutter-Infektion nach der Geburt.

Wenn Sie sehen, die Warnung Anzeichen von bakteriellen Vaginosen und Sie haben irgendeine Art von Becken-Verfahren, wie eine Abtreibung, Kaiserschnitt oder Hysterektomie, haben Sie höhere Chancen des seins betroffen, die durch eine Infektion. Auch Sie sind eher betroffen sein, durch eine Art von sexuell übertragbaren Krankheiten, wenn Sie ihm ausgesetzt werden.

Die Behandlung der Symptome der bakteriellen Vaginose

BV können effektiv behandelt werden mit Hilfe von verschreibungspflichtigen Antibiotika. Die am häufigsten verwendeten gehören clindamycin und Metronidazol. Sie haben die form von einer Pille, die Sie schlucken müssen oder in der form einer Creme, dass Sie die Anwendung auf Ihrer vagina.

Wenn Sie sehen, dass die bakterielle Vaginose Warnzeichen und Sie Antibiotika nehmen, müssen Sie sicherstellen, dass Sie nicht Alkohol. In der gleichen Zeit die Cremes Schwächen können latex, so verwenden Sie eine andere Verhütungsmethode.

Jetzt wissen Sie eine Menge mehr über die Symptome der bakteriellen Vaginose.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.