Osteoporose-Behandlung Für Ihre Knochen-Verlust!

Osteoporose bekannt ist, als poröser Knochen. „Osteo“ bezieht sich auf Knochen, und „osteoporosis“ bezieht sich auf porös.

Es ist ein Zustand, wo die Knochen extrem porös, dass die Ergebnisse in empfindlichen und geschwächten Knochen.

Osteoporose-Behandlung kann helfen, zu verhindern oder zu verlangsamen das Wachstum von Knochen-Verlust oder Ausdünnung Knochen [Vorbeugende Maßnahmen für Osteoporose].

Knochen-Verdünnung ist ein natürlicher Prozess, der Auftritt, während Sie Altern. Meist tritt es bei Frauen, die östrogen-Spiegel sinkt nach der menopause Bühne. Manchmal jedoch, kommt es auch bei sehr Jungen Alter.Osteoporosis Treatment

Die Faktoren, die zu diesem Zustand führen können, ist eine Kombination von erblichen, hormonellen Ungleichgewicht, altersbedingte, Nahrung und lifestyle-änderungen.

Allmählich wirkt sich jede und jeder Knochen in Ihrem Körper, die möglicherweise zu Frakturen. Die häufigsten Orte, wo diese Risse auftreten, sind der Rücken, die Wirbelsäule, Hüften und Handgelenke. Es wird geschätzt, dass jedes Jahr in den USA rund 1,5 Millionen Frakturen erfolgt aufgrund von Osteoporose.

Für die Osteoporose-Behandlung Ihr Arzt wird prüfen, die von Faktoren wie Alter, allgemeiner Gesundheitszustand und Anamnese, Knochendichte, Nachsicht für Medikamente, Therapien und Verfahren, und die persönliche Präferenz.

Mit Osteoporose-Behandlung, können Sie verringern die rate der Knochenverlust; die Knochendichte zu erhöhen; verringern Sie die Knochenbrüche rate; Verringerung der Schmerzen aufgrund von Knochenbrüchen; erhöhen Sie Ihre Fähigkeit, Funktion physikalisch.

Obwohl es keine Heilung für Osteoporose gibt es verschiedene Medikamente für die Behandlung von Osteoporose.

Denken Sie daran, dass, um die volle nutzen dieser Medikamente, sollten Sie das natürlich ständig. Knochenschwund wird fortgesetzt, sobald Sie aufhören die Medikamente.

Kalzium ist sehr wichtig für die Erhaltung gesunder Knochen. Also, nehmen Sie calcium entweder durch Ihre Ernährung oder Nahrungsergänzungsmittel einnehmen. Zufuhr von calcium sollte 1.2 gm-1.5 gm pro Tag.

Kalzium-Spiegel können erhöht werden, mit calcium-Carbonat und calcium citrates, da Sie helfen, absorbieren mehr Kalzium in den Körper.

Erhöhung der calcium-Werte allein kann nicht zur Verbesserung der Knochendichte stattdessen erhöhen Sie die Aufnahme von Vitamin D für die Knochenfestigkeit und für die Calciumaufnahme in den Körper.

Hormon-Ersatz-Therapie (HRT) mit Drogen steigt dein östrogen und Progesteron im Körper, die in der Regel sinkt nach der menopause Bühne. Es ist eine zugelassene Osteoporose-Behandlung option.

Bisphosphonat ist eine Gruppe von Medikamenten, die Reich an Mineralien, besonders Kalzium, um die Knochen. Es hilft bei der Reduzierung brechen der Knochen und erhöht die Knochendichte. Einige dieser Medikamente sollte täglich eingenommen werden, während andere wöchentlich oder monatlich.

Calcitonin ist ein Hormon im Körper, bremst das brechen von Knochen. Die calcitonin-Ergänzungen kommen in form von Injektion oder Nasenspray. Sie können auch diese hormone durch Natürliche Quellen. Es ist eine zugelassene Osteoporose-Behandlung option.

Teriparatid ist eine zugelassene Osteoporose-Behandlung option. Es ist das erste Medikament für Osteoporose. Es ist ein natürliches Hormon (bekannt als Parathormon), das steuert dein Körper den Kalzium-Spiegel.

Es hilft, den Knochenaufbau und erhöht die Knochendichte. Es kommt in der Regel in form von täglichen Injektionen.

Raloxifen ist auch ein standard-Osteoporose-Behandlung-option, die oral eingenommen wird. Es sollte vermieden werden, wenn Sie mit HRT. Es wirkt wie östrogen im Knochen, ohne dass eine Allgemeine östrogen-Wirkung.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.