• Allgemein
  • 0

Osteomalazie – Kennen Sie die Symptome, Diagnose und Behandlung

Osteomalazie ist die Bedingung, wenn die Knochen erweichen durch Mangel an Vitamin D. Diese weiche Knochen bekommen anfällig zu-und-Bogen-Fraktur im Vergleich zu härteren und gesunde Knochen. Viele Leute denken, Osteomalazie und Osteoporose ist die gleiche Sache; aber die grundlegende Ursache der Osteoporose ist anders.

Osteoporose tritt auf, aufgrund der vorher aufgetreten ist, den schwachen Knochen und Osteomalazie kommt es wegen der Mängel, die während der Knochen-building-Prozess. Wenn unbehandelt, dieser Knochen Krankheit, der Osteomalazie führen kann, um mehrere Knochenbrüche und schwere Verletzungen. Der erste Schritt wäre die Erhöhung vitamin D, Phosphor und Kalzium in Ihrer Ernährung nach Diagnose geschehen ist. Kombinierte Medikamente und Ernährung zeigt Verbesserungen innerhalb von 2 Wochen, aber eine komplette Heilung der Knochen dauert rund sechs Monate.

know the symptoms of osteomalacia

Symptome der Osteomalazie

  • Die schmerzenden Knochen und Muskel Schwäche sind die wichtigsten Symptome der Osteomalazie.
  • Knochen bekommen anfällig zu zerbrechen sehr leicht.
  • Wandern schwierig wird und Sie möglicherweise entwickeln ein watscheln gait schließlich.
  • Extreme Schmerzen in den Hüften, unteren Rücken, rippen, Beine und Becken-region erlebt.
  • Wenn die Calcium-Werte haben sich verschlechtert, Herzrhythmusstörungen stattfinden würden. Taubheitsgefühl um den Mund herum, entlang der Arme und Beine sind ebenfalls üblich. Sie fühlen sich möglicherweise Krämpfe in Händen und Füßen.

Wie Ist Die Osteomalazie Diagnostiziert?

  • Sie wird durch Blut-tests zunächst zu prüfen, niedrige Niveaus von vitamin D, Phosphor und calcium in Ihrem Blut. Abgesehen von diesem, werden Sie auch haben, um einen test durchgeführt, für die alkalische phosphatase-Isoenzyme. Wenn die zahlen sehr hoch sind, aus den normalen levels, dann sind Sie mit Osteomalazie. Eine weitere Blutuntersuchung vorgenommen, um zu prüfen, die Ebenen von Parathormon, höher als ein normales Niveau deuten auf eine Unzureichende vitamin D und andere Knochen-Erkrankungen.
  • Der Arzt kann auch empfehlen, Röntgenstrahlen und andere bildgebende tests, um zu sehen, wenn kleine Risse in den Knochen stattgefunden haben in Ihrem Körper. Diese Risse aufgrund der Osteomalazie genannt Verlierern der transformation von Zonen-und diese Brüche können passieren, auch mit kleinen Verletzungen.
  • Eine Knochen-Biopsie kann erforderlich sein, um zu bestätigen, Osteomalazie. Jedoch in der Mehrheit der Fälle, Röntgen-und Blutuntersuchungen sind genug, um zu diagnostizieren und zu bestätigen.

Behandlung der Osteomalazie

Die erste Behandlung beginnt mit der Einnahme von oralen Ergänzungen für vitamin D, calcium oder Phosphat. Oft einige Patienten gesehen zu haben, Schwierigkeiten bei der Verdauung werden diese ergänzt durch intestinale Verletzungen oder Operationen. Während der Behandlung Prozess der Ernährung auch Reich gemacht werden indem alle wichtigen Nährstoffe. Einigen seltenen Fällen müssen auch vitamin-D-Injektionen. Osteomalazie-Patienten werden auch geraten, um verbringen einige Stunden im freien bei Sonnenlicht, um ausreichend vitamin D über die Haut.

Die zugrunde liegenden gesundheitlichen Bedingungen, die auftreten, aufgrund der Anwesenheit der Osteomalazie müssen auch behandelt werden. Zum Beispiel, am häufigsten ist Leber-Zirrhose und Nierenversagen, die muss sofort behandelt werden, zu bringen, die Symptome der Osteomalazie in der Steuerung.

Kinder sind oft vorgeschlagen, zu tragen, Klammern oder eine Operation für Knochen-deformation Korrektur in schweren Fällen von Rachitis oder Osteomalazie.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.