Moderate Ausübung Kann Tatsächlich Schneiden die Schlaganfall-Risiko –

Frauen, die sich in moderate Ausübung verringern Ihr Risiko eines Schlaganfalls um 20%. Darüber hinaus moderate Bewegung können kompensiert das Risiko bei Frauen auf, die postmenopausale Hormontherapie. Beste Nachricht ist, dass zügiges gehen ist so effektiv wie Intensive körperliche Bewegung. In anderen Worten, jeder kann es tun, unabhängig aktuelle körperliche Verfassung.

Daten, veröffentlicht von den Centers of Disease Control and Prevention zeigen, dass 795.000 Amerikaner einen Schlaganfall erleiden jedes Jahr. 13.000 von Ihnen sterben und die Gesamtkosten für UNS erreicht die stolze Summe von $38.6 Milliarden Euro.

Moderate Exercising Can Actually Cut the Stroke Risk

Statistiken und Zahlen

Forscher unter der Leitung von Prof. Sophia Wang (Beckman Research Institute in Kalifornien) analysiert Informationen von der California Teachers Studie gesammelt von 130.000 Frauen und recherchiert, wie viele von Ihnen erlebten Striche zwischen 1996 und 2010. Dann fügten Sie die Berichte gegeben, die diese Frauen auf Ihre Menge und Art der übung.

Die Muster gebildet, zeigte Frauen, die dauerte bis moderate Bewegung drei Jahre vor Aufnahme in die Studie waren 20% weniger wahrscheinlich einen Schlaganfall erleiden, als Frauen, die nicht ausüben.

Die überraschende Tatsache, entdeckten die Forscher war, dass Intensive körperliche Aktivität nicht hatte sichtbare Auswirkungen auf die abnehmende rate der Schlaganfälle, die Ergebnisse in beiden Gruppen ähnlich.

Unmittelbare Effekte des Trainings

Die Studie, die von Prof Wang ergab, dass Frauen, die verschrieben wurden postmenopausalen Hormontherapie, erhöht das Schlaganfall-Risiko mit 30% reduzieren können, es durch die Ausübung.

Nachdem Sie aufhören, die Hormon-Therapie, die Auswirkungen der früheren körperlichen Aktivität in tritt und reduzieren das Risiko von Schlaganfall als Frauen, die gar keine Hormone nahm. Die Effekte der übung sind konsistent in beiden postmenopausalen und prämenopausalen Frauen.

Moderate körperliche Aktivitäten sind power-walking und tennis, die für jedermann zugänglich sind und erfordern nicht das Abonnement in die Turnhalle.

Weitere Studien über Frauen mit Diabetes

Die Studie zeigte, dass Frauen, die an diabetes leiden, haben ein höheres Risiko für einen Schlaganfall, aber Sie sind auch übergewichtig. Denn die Studie wurde an kaukasischen Frauen, Forscher nicht wissen, ob ethnische Herkunft kann Einfluss auf die Ergebnisse. Weitere Studien sind erforderlich, auf beide Fragen.

Was ist zu tun im Falle eines Schlaganfall – SCHNELLE Methode, die Ihr Leben retten können

Der American Stroke Association veröffentlicht hatte, eine vier-Schritte-Programm zu Folgen, im Falle eines Schlaganfalls. Einfach denken Sie daran, Sie können tatsächlich Ihr Leben retten.

F – Gesicht fallen, oder teilweise Gesicht fallen, ist eine Warnung, Zeichen;

A – Arm Schwäche oder Unfähigkeit sich zu bewegen Sie Ihren arm in die gewünschte Richtung, das Gefühl es nicht zu Euch gehören, ist ein weiteres Zeichen für einen Schlaganfall;

S – Speech Schwierigkeiten können leicht überprüft werden, indem die Wiederholung einer klaren, einfachen Satz. Wenn Sie allein sind, nutzen Sie Ihre Aufnahme-Funktion auf Ihrem Mobiltelefon zu überprüfen, ob Sie wiederholen Sie korrekt;

T – Zeit, rufen Sie 911 so schnell wie möglich, wenn Sie noch erleben eine der oben genannten Symptome. Wenn Sie verblassen, ein Besuch im Krankenhaus ist immer noch dringend, wie von einem Schlag verlassen kann ernsthafte Schäden an Ihrem Gehirn oder inneren Organen.

Foto-Credit durch die http://www.medicalnewstoday.com/

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.