• Allgemein
  • 0

Lernen, Was Ist Trichomoniasis

Wenn Sie sich Gedanken über die verschiedenen Arten von Geschlechtskrankheiten kann man sich Fragen, was ist trichomoniasis. Dies ist eine Infektion, die verursacht wird durch einen Parasiten.

Die Infektion kann vergeben werden, durch sexuelle Handlungen und es ist in der Regel behandelt werden mit Hilfe von Metronidazol, das ist ein verschreibungspflichtiges Medikament.

Was ist trichomoniasis?

Die Parasiten, die die Ursachen der Infektion ist ein mikroskopischer ein, kann auf der ganzen Welt gefunden.

Sie sollten wissen über die Infektion, es ist eine der häufigsten Geschlechtskrankheiten. Es wirkt mehr sexuell aktive Frauen als Männer. Es wird angenommen, dass in Nordamerika gibt es 8 Millionen neue Fälle jedes Jahr.

 What-is-trichomoniasis

Wie funktioniert trichonomas vaginitis zu verbreiten?

Wie es vorher schon erwähnt wurde, kann die Infektion zusammengezogen werden, durch sexuelle Aktivität und es ist häufiger bei Frauen, die mehrere Sexualpartner.

Es ist eine der häufigsten disbeliefs, dass die Infektion geschlossen werden kann durch eine infizierte WC-Sitz.

Das ist unmöglich, weil der Parasit nicht überleben, die Umwelt oder die Objekte, für lange Zeit.

Symptome von trichomoniasis

Es ist wichtig zu wissen, dass nicht jede infizierte person Symptome zeigt. Dennoch gibt es einige relativ häufige Symptome. Im Falle der Frauen die Erkrankung kann asymptomatisch, aber in der gleichen Zeit schwere Symptome auftreten.

Die Symptome der trichomoniasis Infektion bei Frauen gehören schaumig grüner Ausfluss aus der Scheide mit einem fauligen Geruch. Rötung und Juckreiz im Bereich der Scheide sind auch ähnliche Symptome.

Einige andere Symptome sind Schmerzen oder Beschwerden beim Geschlechtsverkehr, Harndrang und Bauchschmerzen.

Beim nachdenken über das, was ist trichomoniasis, sollten Sie wissen, dass der Beginn der Vulva oder vaginalen Juckreiz oder Ausfluss ist ganz plötzlich. Diese treten meist nach oder während der Regelblutung. Dies ist, weil während dieser Zeit der Säuregrad der vagina ist höher als üblich.

Im Falle der Männer trichomoniasis kann asymptomatisch sein. Wenn es Anzeichen Sie könnte auch ein Ausfluss aus der Harnröhre, brennen beim Wasserlassen und Harndrang. Im Fall der beiden Geschlechter, die Inkubationszeit der Infektion ist von 4-28 Tagen.

Diagnose

Eine der wichtigsten Fragen was ist trichomoniasis ist, wie die Infektion diagnostiziert wird. Um ein genaues Ergebnis notwendig ist für Labor-tests. Für diese, wird Ihr Arzt sammeln von Flüssigkeitsproben aus dem penis oder der vagina. Bei Frauen geschieht dies während einer Becken-Prüfung.

Die Diagnose von trichomoniasis Infektion erfolgt in der Regel durch die Beobachtung der Parasit unter dem Mikroskop. Dennoch ist es am besten, um eine Kultur des Parasiten für ein genaueres Ergebnis. In diesem Fall dauert es 3-7 Tage, um die Ergebnisse der Kultur.

Wenn Sie sich Fragen, was ist trichomoniasis bei Männern, Sie sollten wissen, dass in diesem Fall die Diagnose wird durch Sammlung Proben aus der Harnröhre. Sie sollten wissen, dass keine Untersuchungsmethode ist zu 100% genau so könnten Sie falsch diagnostiziert werden. Lesen Sie mehr auf http://www.womenhealthzone.com/sexually-transmitted-diseases/trichomoniasis/what-is-trichomoniasis/

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.