• Allgemein
  • 0

Lebensmittel Gehören in den Gestational Diabetes Meal Plan

Gestational diabetes mellitus (GDM) tritt bei Frauen während der Schwangerschaft. Diese Frauen dürfen keine Fälle von diabetes, bevor Sie Schwanger wurde. GDM in der Regel verschwindet nach der Geburt des Babys. Diese Bedingung ist immer mehr common in der Welt mit etwa 5% der Schwangerschaften als Diabetiker.

Es gibt keine Notwendigkeit für die Mutter sorgen um Ihre eigene Sicherheit oder die des Kindes, wie lange Sie hält Ihren Blutzuckerspiegel auf ein normales Niveau.

Wenn der Blutzuckerspiegel nicht überwacht ordnungsgemäß, kann die Mutter Probleme bei der Lieferung. Das baby wird wachsen, zu groß, weil es überschüssige Zucker im Blut der Mutter. Ein übergroßes baby verletzt werden kann, während der Geburt und es kann geliefert werden durch die Kaiserschnitt-operation.Gestational diabetes meal plan

Insulin ist das Hormon, das wird Glukose in die Zellen aus dem Blut. Ein Diabetiker nicht genügend insulin produziert. Es ist möglich, zu kontrollieren, gestations-diabetes, während es in seiner milden Stadien durch eine ordentliche gestational diabetes meal plan.

Wenn es auf fortgeschrittenen-Niveau insulin werden in das system injiziert. Ihr Arzt wird in der Lage sein, zu empfehlen, eine geeignete Ernährung, die Ihnen alle Nährstoffe, die Ihr Körper benötigt.

Im folgenden sind einige Allgemeine Richtlinien können Ihnen helfen, Ihre Diät:

  • Essen eine Vielzahl von Lebensmitteln, machen Sie sicher, dass Sie genug Kalorien aus Faser-reiche Lebensmittel aus Ihrer Ernährung.
  • Nach Angaben der American Diabetes Association, sollten Sie drei kleine oder moderate Mahlzeiten pro Tag und zwei bis vier snacks täglich. Anderen snack vor dem Schlafengehen wird empfohlen.
  • Halten Sie Ihren Blutzuckerspiegel auf einem Konstanten Niveau von nicht überspringen Mahlzeiten.
  • Haben Sie Ihre Lebensmittel bei etwa der gleichen Zeit jeden Tag.
  • Zögern Sie nicht, Ihre Mahlzeiten, bis Sie beginnen, immer der hunger, weil Essen, während Ihr Magen ist anspruchsvoll Essen wird Ihr Blutzuckerspiegel steigen.
  • Reduzieren oder ganz zu vermeiden Lebensmittel, die Zucker enthalten, wie Limonaden und Kuchen. Solche Lebensmittel werden nur dazu dienen, heben Sie Ihren Blutzuckerspiegel. Milch enthält Laktose, das ist eine form von Zucker. Es ist ratsam, nicht mehr als zwei Gläser Milch am Tag.
  • Nehmen Sie einfache übungen wie die Wachen, nachdem Sie Ihre Mahlzeiten.
  • Trinken Sie viel Wasser.
  • Überwachen und aufzuzeichnen, die Ebenen der Blutzucker.

Diät-Beispiel

Das Ziel eines gestational diabetes meal plan ist zu senken Sie die Aufnahme von einfachem Zucker, Salz und Fett und erhöhen Mengen von Faser-reiche Lebensmittel als auch als komplexe Kohlenhydrate. Die American Diabetes Association empfiehlt, dass Kalorien aus Fetten sollte nicht mehr als 30% der Kalorien in einer Mahlzeit; Proteine sollten nicht mehr als 20%, während der rest aus Gemüse, Obst und Kohlenhydrate.

Einen Tag Kalorienzufuhr kann unterteilt werden in sechs Teile gut verteilt über den Tag. Ihr Arzt oder Ernährungsberater wird eine sehr gute Quelle von Informationen über Ihre Ernährung. Wann immer Sie Fragen zu Ihrer Diät Fragen Sie Ihren Ernährungsberater für Beratung und Unterstützung.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.