Ist Die Beendigung Der Schwangerschaft Sicher? Abtreibung, Fakten Zu Ermitteln, Die Sicherheit Der Abtreibung!

Abtreibung ist ein Prozess, der die Beendigung einer Schwangerschaft mit der Absicht, dass es nicht zu der Geburt eines Kindes.

Vor dem erlangen der Kenntnis über Abtreibung, es ist besser zu wissen, Abtreibung Fakten.

Es wird geschätzt, dass etwa 46 Millionen Abtreibungen findet jedes Jahr weltweit.

Aus, die jährlich 26 Millionen Frauen haben den legalen Abtreibungen.

Die rate der Abtreibungen in den Entwicklungsländern werden rund siebzig acht Prozent.

Nach der Abtreibung Fakten, es wird festgestellt, dass 1,3 Millionen Frauen haben Abtreibungen in den Vereinigten Staaten jedes Jahr. Und über drei tausend sieben hundert Abtreibungen stattfinden, pro Tag.Abortion Facts

Nach Abtreibung Fakten, es wird geschätzt dass vierzig Prozent aller Frauen mindestens eine Abtreibung in Ihrem Leben. Nach Abtreibung Fakten, es wird festgestellt, dass Abtreibung nicht immer so sicher.

Zuvor war es verboten in fast alle Länder und die meisten der Frauen, die eine Abtreibung hatten, starben oder erlitten schwere medizinische Komplikationen wie Schäden an der Gebärmutter, beibehalten Plazenta, schwere Blutungen, zervikale Wunden, unkontrollierte Infektionen, Vergiftungen, Schock, und Gangrän als Folge.

Eine der Thesen Bedingung tritt ein, wenn Frauen gequält und unsicher versucht zu induzieren Abtreibungen auf Ihren eigenen Ansatz oder ein ausgebildeter Arzt, der Abtreibungen durchführen, mit primitiven Instrumenten oder in-Sanitär-Bedingungen, die führt zu schweren Komplikationen.

In Ländern, In denen Abtreibung illegal ist, rund um die Welt, es hat eine primäre Ursache des mütterlichen Todes und erhöht die Sterblichkeit, die rate der Abtreibung. Nach der Abtreibung Fakten, es wird geschätzt, dass jährlich etwa sechzig-acht tausend Frauen sterben aus unsichere Abtreibungen weltweit.

Doch heute, in den Vereinigten Staaten die meisten der ärzte, die Abtreibungen durchführen, werden geschult und verpflichtet, bieten diesen service unter medizinisch sicheren Bedingungen.

Mit der Neugründung der juristischen Abtreibung durch den obersten Gerichtshof in den USA (1973), Frauen, die Beschaffung von Abtreibungen sind sehr profitiert, von der großen Fortschritte in der medizinischen Technologie und einen besseren Zugang zu hochwertigen Dienstleistungen. Im Allgemeinen, je früher die Abtreibung, die weniger kompliziert und sicherer ist es.

Die schweren Komplikationen, die entstehen aus dem Streben, die Abtreibungen durchgeführt, bevor dreizehn Wochen sind relativ normal. Es wird festgestellt, dass über achtzig-acht Prozent der Abtreibungen werden durchgeführt innerhalb der ersten trimester.

Unter diesen neunzig-sieben-Erfahrung keine Komplikationen, etwa 2,5 Prozent zu geringfügigen Komplikationen, die behandelt werden kann leicht; und unter 0,5 Prozent mehr schwere Komplikationen, wo einige zusätzlichen chirurgischen Eingriff und der Krankenhausaufenthalt ist notwendig.

Von Abtreibung Fakten, in Nordamerika, in den letzten fünf Jahren sechs Frauen starben als Folge des toxic-shock-mit einer seltenen bakteriellen Infektion der Gebärmutter medikamentösen Schwangerschaftsabbruch mit Mifepriston und misoprostol.

Die rate der Komplikationen bei der chirurgischen Abtreibung, die zwischen 13-24 Wochen ist ein bisschen höher als im Vergleich mit Abtreibung Methoden, die bei der ersten Trimenon. Allgemeine Anästhesie, die verwendet wird, in einige chirurgische Abtreibung Verfahren ist, bringt seine eigenen Risiken.

Neben der Länge der Schwangerschaft, gibt es bestimmte Faktoren, die beeinflussen können, ist die Möglichkeit von Komplikationen, einschließlich: der Art der Anästhesie verwendet, Allgemeinen Gesundheitszustand, der Art der Abtreibung eingesetzt, und die Fähigkeiten und training von health care provider.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.