• Allgemein
  • 0

HPV-Test und die Vielen Seiten des Problems

HPV ist die kurze version des menschlichen papilloma-virus, und es ist bekannt, dass eine häufige Infektion. HPV-Tests ist wichtig, weil die Infektion verursachen könnten Anomalien des Gebärmutterhalses.

Diese sind bekannt als die hoch Risiko-HPVs. In Ihrem Fall, wenn die Infektion unbehandelt ist, könnte es führen zu Gebärmutterhalskrebs.

Was Sie wissen über HPV?

Bevor man über Tests für HPV, sollten Sie wissen, dass in der Mehrzahl der Fälle die Infektion klärt auf seine eigenen. Auch wenn es einige Anomalien verursacht, Sie auch wieder normal. Dennoch im Falle der Infektion geht nicht Weg, dass Frauen ein höheres Risiko der Entwicklung von Fehlbildungen.

Hpv TestingWie wird HPV übertragen?

Sie haben nicht zu denken-Tests für HPV, die vor dem denken über die Möglichkeiten, durch die die Infektion übertragen wird. Dies ist eine häufige Infektion ist unter den sexuell aktiven Menschen.

Es ist leicht zu Vertrag es sowohl für Männer und Frauen, wenn Sie sex mit einer anderen person des gleichen oder des anderen Geschlechts.

Die traurige Wahrheit über die HPV-Testung ist, dass in der Mehrzahl der Fälle gibt es keine Symptome, und so ist es möglich, Menschen zu begegnen, die infiziert worden sind, für Jahre und haben keine Ahnung davon.

Test für HPV

In der Regel der test wird durchgeführt bei Frauen, die haben gezeigt, Anzeichen von Auffälligkeiten, die genannt werden mild oder borderline dyskaryosis. Auch wenn Sie betroffen sind von solchen Anomalie, haben Sie nur 15%-20% Chancen, dass eine Behandlung für die Infektion. In solchen Fällen ist der HPV-Test ist wichtig, weil es kann zeigen, die ärzte, welche die Patienten benötigen eine Behandlung.

Wenn die Infektion gefunden wird während eines Tests für HPV, dann wird der patient in Frage gestellt werden müssen, um eine Kolposkopie. Dieses Verfahren macht es möglich für den Arzt, um einen genaueren Blick auf die Zervix des Patienten zu bestimmen und festzustellen, ob Sie braucht keine Behandlung.

In Fall gibt es eine Notwendigkeit für eine Behandlung als Ergebnis des HPV-Tests, die Patienten in Fragen bezeichnet werden, zu einer ambulanten Klinik. Dies bedeutet, dass es keine Notwendigkeit für die Patienten verbringen die Nacht in der Klinik.

Behandlungen für CIN

Wenn Sie behandelt worden waren, CIN, der Test auf HPV erfolgt basierend auf den Proben, dass die ärzte versammelten sich während der Behandlung. Wenn der test kommt wieder negativ, die Sie nicht brauchen, ein weiterer test für die folgenden 3 Jahre.

Auf der anderen Seite, wenn die Ergebnisse positiv sind, dann werden diese Frauen sich einer Kolposkopie und wie auch der rest der Aktionen wird der gleiche sein wie im vorherigen Fall.

Wie wird der HPV-Test gemacht?

Während der Vorführung werden die ärzte nehmen Proben von Zellen und damit Sie nicht haben, zu einem erneuten Test. Diese Proben werden an ein Labor gesandt und bekommen Sie die Ergebnisse schriftlich. Es ist auch möglich, dass Ihr Arzt wird Ihnen sagen, die Ergebnisse durch das Telefon.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.