Herz-Krankheit-Behandlung für Frauen

In der letzten Zeit -, Herz-Krankheit-Behandlung für Frauen ist immer zumindest etwas von der Aufmerksamkeit, die es braucht.

Die Tatsache ist, dass Frauen so viel an der Gefahr von Herzerkrankungen als Männer, obwohl Herz-Krankheit ist traditionell gedacht, mehr als ein Mann an der Krankheit.

heart-disease-treatmentHerzerkrankungen die Behandlung wird nun umfasst verschiedene Bereiche wie die Aufklärung der Frauen über Ihre Herzkrankheit Gefahr, über die Anerkennung der subtilere Symptome der Krankheit, dass Frauen in der Regel Erfahrung, was ist zu tun bei einem Herzinfarkt und Behandlungsbeginn rasch, wo erforderlich.

Medikamente für Herz-Krankheit

Wenn eine Diagnose von Herz-Krankheit, mehrere Medikamente, die normalerweise verschrieben werden. Es ist wichtig zu wissen, was jedes Medikament ist für, und werden informiert über die generische Bezeichnung, Stärke und Zusammensetzung.

Wenn Sie Reisen, tragen Sie zusätzliche Medikamente oder nehmen Sie das Rezept, so, dass Sie es wieder aufgefüllt, falls erforderlich. Wenn dein Herz-Krankheit-Behandlung ist, dass es zu Nebenwirkungen Fragen Sie den Arzt, ob es möglich ist, variieren Sie die Dosierung oder wenn eine andere Marke des Medikaments ausprobiert werden können.

Es ist auch wichtig, weiterhin Herz-Krankheit Medikation, wie vorgeschrieben. Sollten Sie weder selbst behandeln, noch zu stoppen Medikament, wenn Sie denken, Sie sind besser fühlen oder denken, Sie haben keine Symptome.

Nie variieren Sie die Dosierung ohne Rücksprache mit dem Arzt. Legen Sie Erinnerungen auf dem Handy oder einen alarm, um Sie daran zu erinnern, nehmen Sie Ihre Medikamente jeden Tag.

Denken Sie auch daran, sich nach anderen Empfehlungen oder lifestyle-änderungen, die der Arzt vorgeschlagen, als Teil der Behandlung. Gesund Essen und trainieren wie vorgeschlagen zu halten, Herzkrankheiten Kontrolle.

Auch informieren Sie sich über weitere Fakten von Herzerkrankungen Behandlung wie stents, Ihre Funktionen und Ihre Typen und so weiter. Werden informiert über Angioplastie und auch Fragen über die Operation, die erforderlich sein können, und ob es keine alternativen überhaupt zu dieser.

Was ist zu tun bei einem Herzinfarkt

Ein wichtiger Teil von Herzerkrankungen Behandlung ist, zu wissen, wie reagieren Sie auf einen Herzinfarkt, ob Sie schon einen Herzinfarkt hatten, bevor oder wenn Ihr Arzt Ihnen gesagt hat, dass Sie ein höheres Risiko. Lernen zu erkennen, die Anzeichen und Symptome von einem Herzinfarkt, vor allem, da Sie manifestieren sich in Frauen.

Im Falle dass Sie denken, Sie haben einen Herzinfarkt, rufen Sie 911 oder Notfall-service in Ihrer Nähe. Kauen Sie eine aspirin und halten Sie eine nitroglycerin Tablette unter Ihre Zunge. Haben Sie alle Ihre medizinischen Angaben bereit, einschließlich Informationen über jegliche Medikamente, die Sie möglicherweise allergisch auf.

Die Interessen von Familienangehörigen, die Herzkrankheit haben Sie oder jemand in der Familie kann lernen CPR (Herz-Lungen-Wiederbelebung) als Teil des Herzens, der Behandlung von Krankheiten. CPR kann lebensrettend sein bei der das Herz plötzlich aufhört zu schlagen (Kammerflimmern). Wenn eine person nicht wiederbelebt innerhalb von 10 Minuten ein solcher Vorfall, der Hirntod tritt. CPR kann helfen, kaufen Sie wertvolle Zeit, bis der defibrillator (Informationen zum anwenden von elektrischen Schocks, um den Neustart der Herzen) wird verfügbar, indem sauerstoffreiches Blut fließt zum Herzen und Gehirn.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.