• Allgemein
  • 0

Halten Sie Ihr Haar Geschützt Gegen Läuse

Machen Sie Häufig die Erfahrung Juckreiz der Kopfhaut, auch wenn Sie keine Schuppen haben?

Haben Sie das Gefühl etwas kriechen auf Ihre Krone ab und dann? Wenn Sie erleben, können Sie die Läuse drin. Diese lästigen flügellosen Insekten sind lästig und schädlich für Ihre Gesundheit.

Wenn Sie nicht wollen, um die Erfahrung der Folter mit Läusen auf dem Kopf, müssen Sie wissen, wie man sich vor Ihnen schützen.

Hier sind einfache, aber effektive Tipps, um Sie zu verhindern:

1. Waschen Sie Ihre Haare regelmäßig

Der einfachste Schritt, den Sie tun müssen, ist waschen Sie Ihre Haare. Shampoo[shampoo] und Zustand Ihrer Haare regelmäßig. Läuse werden nicht danach Streben, in eine saubere Umwelt.

2. Vermeiden Sie zu viel Sonne

Wenn Sie gern ausgehen, Sie müssen eine Mütze tragen oder einen Regenschirm, um Ihr Haar zu schützen. Schweiß und öl aus Ihrem Haar ziehen können Läuse.

3. Verwenden Sie Ihren eigenen Kamm und Handtuch

Leihen Sie sich nie anderen Menschen die Kamm-oder Handtuch. Läuse leicht übertragen von einer person zur anderen, vor allem, wenn Sie teilen die gleichen Stoffe. Vermeiden Sie mit Ihrem eigenen Kamm und Handtuch.

Läuse kann eine Quelle der Verlegenheit und Demütigung. Schützen Sie sich gegen Sie durch waschen Sie Ihre Haare regelmäßig, schützen Sie Ihre Kopfhaut von der Sonne, und mit Ihren eigenen Kamm und Handtuch.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.