Der Umgang mit der Sexuellen Leistung Angst

Wenn es um sexuelle Leistung Angst, die Sie sollten wissen, dass sexuelle Erregung und Angst gehen nicht hand in hand, und dies ist der Grund, warum in Fall müssen Sie beide zur gleichen Zeit, erhalten Sie vor dem problem, wie oben erwähnt.

Wo kommt Angst über die sexuelle Leistung kommen?

Es ist in der Regel Teil einer größeren Angst. Es geschieht bei Menschen, die das Gefühl Sie sind schlechter als andere, oder Sie haben Angst vor den Reaktionen, die andere Menschen haben könnten.

Sexual Performance AnxietyNach diesem es hat viel zu tun mit Selbstwertgefühl und Selbstvertrauen. Im Fall, dass die Menschen nicht das Gefühl, gut über sich selbst, ist es sehr wahrscheinlich, dass Sie entwickeln eine Art von Angst, einschließlich der Angst über die sexuelle Leistung.

Das Problem kann durch psychische Probleme verursacht. Diese Probleme könnten auch für Probleme im Zusammenhang mit der Arbeit, paar, Leben, Schuld, depression oder irgendeine Art von sexuellen trauma in der Vergangenheit.

Die Auswirkungen der sexuellen Leistungsfähigkeit Angst

Mit einer Angst in Bezug auf die performance ist Häufig im Fall von Frauen, die sich darauf vorbereiten, die sich in irgendeiner Art von sexueller Aktivität. Als Folge einige von diesen Menschen entwickeln könnte, eine Angst, nicht in der Lage, durchführen, wie Sie möchten, und am Ende Ihre Angst übernehmen könnte.

Die Angst bezüglich der sexuellen Leistung können am Ende verlieren Interesse an sexuellen Aktivitäten. Auch wir haben zu berücksichtigen, die Tatsache, dass es gibt einige andere Faktoren, die Frauen verlieren das Interesse, wie depression, Erkrankungen, hormonelle Veränderungen, Müdigkeit und stress.

Unfähigkeit, sich erregt

Die Unfähigkeit, sich erregt, könnte auch etwas damit zu tun haben sexuelle Leistung Angst. Im Fall von Frauen, wenn Sie nicht ausreichend erregt während der sexuellen Aktivitäten, es führt zu einer unzureichenden Schmierung der vagina. Das ist etwas, dass Frauen sollten mit Ihrem Arzt besprechen.

Mangel an Orgasmus

Dies ist ein weiterer Aspekt, der verlinkt werden könnte, um Angst über die sexuelle Leistung. Es gibt mehrere Faktoren, die könnte induzieren dieser, einschließlich der Hemmungen, Mangel an Informationen, Unerfahrenheit und einige der psychologischen Faktoren, wie Angst, Schuld, Missbrauch oder vergangenen trauma.

Schmerzhafter Geschlechtsverkehr

Bei Frauen erleben Schmerzen beim Geschlechtsverkehr, es ist nur natürlich, dass Sie entwickeln sexuelle Leistung Angst. Bei jenen Frauen, die Angst vor der penetration, weil Sie denken, dass es schmerzhaft ist, dann können wir darüber reden, eine Phobie oder etwas in der Vergangenheit stattgefunden haben, wie ein trauma.

Dysfunktion

Die Angst über die sexuelle Leistung könnte dazu führen, dass eine sexuelle Dysfunktion. Dies ist ein problem, dass die Frauen konfrontiert werden, in jedem Stadium Ihres Lebens, und es kann in jeder Phase des Zyklus der sexuellen Reaktion. Es gibt vier Phasen: Erregung, plateau, Orgasmus und in das Ende, die Auflösung.

Wenn Sie denken, dass dies ist ein problem, das mit Ihnen konfrontiert sind, gibt es einige Dinge, die Sie tun könnten, um Ihre situation zu verbessern. Zunächst sollten Sie sprechen Sie mit Ihrem Arzt über sexuelle Leistung Angst und nähern sich der Frage mit äußerster Ehrlichkeit.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.