Depression Symptome bei Frauen und Warum Sie Auftreten, Häufiger Bei Frauen

Die Depression ist definiert als das Gefühl, low, mit eine Abneigung gegen Tätigkeit, die Einfluss auf das Verhalten einer person, die Gefühle, Gedanken und über alle Wohlbefinden. Da sind Frauen zweimal so wahrscheinlich wie Männer erleben Depressionen zu irgendeinem Zeitpunkt in Ihrem Leben, ist es wichtig zu erkennen, Depressionen-Symptome bei Frauen.

Depression Symptoms in WomenDie Mental Health America website erklärt, dass so viele wie 12 Millionen Frauen in den Vereinigten Staaten erleben klinischen depression jedes Jahr, in der Erwägung, dass nur die Hälfte der Männer (über 6 Millionen) Erfahrung depression.

Symptome der depression bei Frauen sind häufiger im Alter zwischen 25 und 44.

Gründe, warum Depressionen Symptome bei Frauen häufiger als bei Männern:

Faktoren wie PMS (prämenstruellen stress), ein eindeutig weibliches Phänomen, kann dazu beitragen, depressive Symptome.

Schätzungsweise 20 bis 40% der Frauen erleben PMS in geringerem oder größerem Umfang und so viele wie 5% der Frauen können die Anzeige der Symptome von PMS schwerwiegend genug eingestuft werden als Prämenstruelle Dysphorische Störung (PMDD).

Ein weiterer Grund, warum depression ist häufiger bei Frauen als Männer, ist die Tatsache, dass so viele wie 15% der Frauen auftreten, post-partum depression (auch bekannt als der baby-blues).

Essstörungen wie Magersucht und Bulimie sind überwiegend gesehen, bei den Frauen; nur schätzungsweise 5 bis 10% der Fälle von Essstörungen sind Männlich.

Eine sehr signifikante Beziehung gesehen wird, bestehen zwischen diesen Erkrankungen und depression, so ist dies ein weiterer Faktor, der legt die Frauen mehr an der Gefahr von schweren depressiven Störungen.

Die Menopause ist ein weiterer Faktor, der legt die Frauen stärker gefährdet, an einer depression als Männer. Dies ist eine Phase im Leben einer Frau, die signalisiert das Ende der Fruchtbarkeit und der Jugend, die sehr schwierig sein kann, für Frauen zu akzeptieren.

Die hormonellen Veränderungen, die auftreten, in den Körper einer Frau zu dieser Zeit auch machen Sie anfälliger für depressive Symptome.

Nicht nur sind die Symptome von Depressionen bei Frauen häufiger auftreten als bei Männern, die depressiven Episoden sind wahrscheinlich auch länger anhaltende und häufiger auftreten als bei Männern.

Einige der am häufigsten gesehen Symptome depression bei Frauen sind:

  • Stimmungsschwankungen, Reizbarkeit, Gefühl nach unten in den Deponien Häufig können alle Indikatoren der depression. Frauen fühlen geringes Selbstwertgefühl und Gefühle von Schuld, Wertlosigkeit und ein Gefühl der Hoffnungslosigkeit über das Leben.
  • Frauen können auch das Gefühl, desinteressiert an den Aktivitäten, die Sie sonst angenehm. Sie kann von der Gesellschaft zurückzuziehen und zu versuchen, allein zu sein, auch wenn Sie sonst sind gesellige und kontaktfreudige Personen.
  • Frauen können feststellen, dass Sie haben Schwierigkeiten sich zu konzentrieren und fokussieren.
  • Einige der beunruhigendsten Anzeichen für eine depression sein könnte, wenn Gedanken an den Tod, sich selbst zu Schaden und sogar Selbstmord auftreten.
  • Gestörtes Essverhalten kann auch charakterisieren depression. Während die eine Frau erleben kann die Gewichtszunahme als Folge von überessen oder binge-eating (Komfort Essen) können andere verlieren Ihren Appetit und Gewicht zu verlieren.
  • Müdigkeit, niedrige Energie, Schwierigkeiten zu schlafen oder zu schlechter Schlaf sind auch Häufig gesehen Symptome depression bei Frauen.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.