• Allgemein
  • 0

Chlamydien bei Frauen – Was Sollten Sie Erwarten?

Chlamydien bei Frauen durch Bakterien verursacht wird. Die Infektion ist so etwas wie Gonorrhö sowohl von der Art und Weise der Ausbreitung der Sicht und von den Symptomen Sicht.

Die Infektion ist sehr verbreitet und betrifft etwa 4 Millionen Frauen jedes Jahr.

Genau wie im Fall der Gonorrhoe, die Bakterien an der Harnröhre und des Gebärmutterhalses.

Informationen über women ‚ s Chlamydien

Chlamydia-in-WomenNeben den Orten erwähnt, die Bakterien können auch gefunden werden, um den anus und in die Kehle. Die Wahrheit über die Infektion ist, dass es in vielen Fällen asymptomatisch ist.

Dies bedeutet, dass die infizierten Menschen zeigen keine Symptome. Denn dies könnte die Verbreitung der Infektion sogar ohne es zu wissen.

Symptome von Frauen Chlamydien

Wie es schon erwähnt wurde, in vielen Fällen gibt es keine Symptome. Trotzdem ist es möglich, betroffene cervicitis wegen der Bakterien.

In diesem Fall die Symptome sind Bauchschmerzen und eine änderung in der vaginalen Entladung. In der gleichen Zeit, die Bakterien könnten auch dazu führen, Infektion der Harnröhre.

In diesem Fall Chlamydien bei Frauen führt, um die spezifischen Symptome von Infektionen der Harnwege, einschließlich dringende und häufige Notwendigkeit, urinieren und Schmerzen beim Wasserlassen.

Die schlechte Nachricht bezüglich der Infektion ist, dass es destruktiv ist, wenn es um die Eileiter. Es könnte auch führen zu schweren Becken-Infektion.

Schwere gesundheitliche Probleme

Wenn eine Becken-Infektion ist, verursacht durch Frauen Chlamydien-Infektion, könnte es zu Problemen führen mit Schwanger zu werden oder sogar Probleme mit der Fruchtbarkeit. Im Fall, dass die Infektion nicht behandelt, kann es zu Becken-entzündliche Krankheit, auch bekannt als PID. Die Symptome dieser Bedingung umfassen Krämpfe, Fieber, Schmerzen beim Geschlechtsverkehr und Bauchschmerzen.

Im Falle der chlamydia in den Frauen verursacht eine schwere Infektion, könnten Frauen eine lokalisierte Bereich der Infektion und Eiter bilden. Um um das problem zu behandeln, kann der patient braucht eine wichtige operation konnte Ihr Leben retten.

Genau wie im Fall der Gonorrhoe, Frauen Chlamydien ist auch im Zusammenhang mit einer erhöhten chance der vorzeitigen Geburt. Noch mehr, wenn die Mutter infiziert ist, wenn die Geburt, das baby könnte auch Vertrag die Infektion, wenn Sie durch den Geburtskanal. Als Ergebnis der kleine konnte am Ende mit Lungenentzündung oder Augenentzündung.

Um gegen chlamydia in den Frauen alle Babys erhalten Augentropfen nach der Geburt mit Antibiotika soll die Bakterien abtöten. Dies ist eine routine Behandlung, weil es so viele Frauen mit dieser Infektion, die keine Ahnung haben, dass Sie es haben. Die Augentropfen stoppen Sie den Augen des Babys berührt wird.

Frauen, die Chlamydien-Diagnostik

Die Infektion kann gefunden werden durch die Analyse der Daten, die während eines abtupfen oder mit einem Spekulum. Noch immer die Frauen in der Regel bevorzugen die nicht-invasiven Methoden wie der Urin-tests oder-Tupfer, die Sie tun können, auf Ihre eigenen.

Jetzt wissen Sie, was zu erwarten von chlamydia in den Frauen. Wenn Sie einen neuen Sexualpartner, ist es am besten für Sie beide getestet werden.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.