Anzeichen von Herzerkrankungen bei Frauen – Wann und Wie Sie Erscheinen

Viele von uns wissen wahrscheinlich, dass während Herz-Krankheit ist traditionell geglaubt, um so etwas wie eine männliche Krankheit, diese Krankheit ist der größte Mörder von Frauen weltweit. Da dies der Fall ist, Anzeichen von Herzerkrankungen bei Frauen sind wichtig zu beachten, aber auch, weil die Krankheit neigt dazu, sich zu manifestieren in eine andere und subtilere Art und Weise als bei Männern.

Wann sind die ersten Anzeichen von Herzerkrankungen bei Frauen in der Regel gesehen?

Studien haben gezeigt, dass östrogen neigt dazu, bieten einige erhebliche Menge an Schutz für die Frauen-Herzen, so dass Sie eine Natürliche Abwehr gegen Herzkrankheiten, während Ihrer reproduktiven Jahre.

Jedoch, mit dem Beginn der menopause bei Frauen, die östrogen natürlich ablehnen und das Risiko von Herzerkrankungen wird größer. Während also die Männer können ein höheres Risiko von Herzerkrankungen früher im Leben, bei Frauen das Risiko für die Krankheit erhöht, später im Leben.

Probleme bei der Erkennung der Anzeichen von Herzerkrankungen bei Frauen

Die Zeichen der Herz-Krankheit vorhanden sein könnten, für Monate oder sogar Jahre; jedoch können Frauen finden Sie nicht akut oder wichtig genug, um Sie bezahlen zu viel Aufmerksamkeit. Obwohl die Anwesenheit des Herzens Krankheit manifestieren können in der traditionellen Weise–, Brust-und arm-Schmerzen, Engegefühl der Brust, Atemnot und so weiter; die Frauen haben andere nicht-spezifische Symptome, die Sie möglicherweise nicht erkennen, wie Herzerkrankungen.

Sie können zeigen Symptome wie unerklärliche Müdigkeit oder Müdigkeit, übelkeit, Angst und ein Allgemeines Gefühl des seins und krank fühlen. Wenn eine Frau erlebt diese Symptome, ist Sie nicht automatisch verbinden diese zu Herz-Krankheit; das ist ein Teil des Problems in der Diagnostik der weiblichen Herz-Krankheit in der Zeit.

Hinzufügen des Problems ist die Tatsache, dass die Anzeichen von Herzerkrankungen bei Frauen sind oft falsch diagnostiziert von Medizin-und Gesundheits-Profis. In einer Studie mit dem Titel Subtile und Gefährliche: die Symptome von Herzerkrankungen bei Frauen, wurde festgestellt, dass selbst wenn eine Frau sucht Behandlung für Ihre Symptome, die schwere der Symptome werden oft missverstanden oder unterschätzt werden.

Die häufigsten frühen Anzeichen von Herzerkrankungen bei Frauen

Forschung hat gefunden, dass die meisten Frauen erlebt, die einen Herzinfarkt hatten, bestimmte frühe Symptome; häufigste unter Ihnen Schlafstörungen und ungewöhnliche Müdigkeit. Die anderen am häufigsten berichteten prodromal (früh -) Symptome sind Gefühle von Angst, Verdauungsstörungen und Atemnot.

Es ist bezeichnend, dass weniger als ein Drittel der Frauen berichteten, tatsächlich das Gefühl, die Schmerzen in der Brust oder Engegefühl und Beschwerden, die traditionell in Verbindung mit Herz-Krankheit als frühe Warnzeichen. Auch in der Zeit nach dem auftreten von einem Herzinfarkt, weniger als die Hälfte der Frauen berichtet, erleben Schmerzen in der Brust.

Forschung hat auch gezeigt, ein anderes problem mit Herzerkrankungen bei Frauen – nach der Anzeichen von Herzerkrankungen bei Frauen erscheinen, es ist an sich gesehen eine erhebliche Verzögerung in Behandlung begeben. Frauen könnten warten Sie 15 Minuten bis 2 Wochen nach Ihrer Symptome erschienen, um tatsächlich Behandlung suchen. Diese Verzögerung bei der Einleitung der Behandlung ist ein großes problem, da viel Schaden auf das Herz kann tatsächlich auftreten, während dieser Zeit.

 

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.