Alles, Was Sie Wissen Wollten Über Die Syphilis-Behandlung!

Syphilis wird auch als „die Pocken‘. Es ist eine sexuelle übertragbare Krankheit, verursacht durch einen kleinen bakteriellen Organismus, genannt Spirochäten (Treponema pallidum).

Jeder sexuell übertragbaren Krankheit sein kann, sich beim Geschlechtsverkehr mit einer infizierten person.

Syphilis-Behandlung ist sehr einfach, aber kann schwerwiegende Folgen für die Gesundheit, wenn Sie unbehandelt.

Syphilis-Behandlung variiert je nach Stadium der Krankheit.

Syphilis in der Regel entwickelt sich in drei Stufen: primäre syphilis, sekundäre syphilis, und tertiäre syphilis.Syphilis Treatment

Primäre syphilis ist das erste Stadium, das erscheint, 2-6 Wochen nach Infektion mit dem Bakterium spirochete. Wenn Sie das versäumen, die syphilis-Behandlung in dieser Phase Ihre Infektion kann sich sekundäre syphilis, die beginnt in der Regel 2-10 Wochen nach der ersten Stufe.

Ohne syphilis-Behandlung, Ihre Infektion in diesem Stadium kann Fortschreiten, um die tertiäre syphilis, die angezeigt werden können Jahre später und tritt in der Regel in einem Drittel der unbehandelten Fälle.

Syphilis-Bakterium ist hoch ansteckend und können geben Sie Ihrem Körper durch den Kontakt mit Blut oder Wunden (vagina, anus, Mund oder verletzter Haut) von einer infizierten person. Es kann auch zu verbreiten, die von der Mutter auf das Kind während der Schwangerschaft [Schwangere mit syphilis].

Denken Sie daran, dass die syphilis-Bakterium nicht ausbreiten kann, mit der Nutzung der Toilette, in der Badewanne, Kleidung oder Geschirr einer infizierten person.

Wenn Sie Kontakt mit einem syphilis-infizierten person, ist es gut, Kontaktieren Sie sofort Ihren Arzt für die Behandlung.

Für die syphilis-Behandlung, Ihr Arzt tests durchzuführen, die umfassen eine körperliche Untersuchung, Bluttests und andere tests, um zu identifizieren, andere sexuell übertragbare Krankheiten (STDs) (falls vorhanden), wie Chlamydien, Gonorrhö und HIV.

Die syphilis-Behandlung während der primären und sekundären syphilis Stadien ist sehr einfach, die beinhaltet Antibiotika-Therapie. Die Behandlung der Zustand in den frühen Stadien kann helfen, verhindern, dass die tertiäre syphilis (Dritte Phase) gesundheitliche Komplikationen.

Penicillin ist ein höchst wirksames Antibiotikum für die syphilis-Behandlung in jedem Stadium. Penicillin ist eine intramuskuläre Injektion, die direkt in den Muskel. In der syphilis-Behandlung, penicillin kann töten die Bakterien und Stoppt die Entwicklung der Krankheit in die nächste Phase.

Sie können erleben eine Art von Reaktion auf den ersten Tag Ihrer syphilis-Behandlung mit Antibiotika, die verursacht werden kann durch das töten einige Bakterien auf einmal.

Bei Ihrer Behandlung Ihr Arzt empfiehlt, regelmäßige Bluttests, um sicherzustellen, dass das penicillin (Antibiotika) ist wirksam bei der Behandlung von syphilis.

Wenn Sie allergisch auf penicillin, dann kann Ihr Arzt andere Antibiotika, die oral eingenommen werden können durch den Mund.

Wenn Sie mit tertiärer syphilis, dann die syphilis-Behandlung sehr stark sein sollten, mit täglich penicillin-Injektion intravenös (in die Vene) und wird die Behandlung im Krankenhaus.

Wie syphilis übertragen werden kann, um den Fötus während der Schwangerschaft, ist es wichtig, die Antibiotika-Therapie für Sie und auch für Ihr neugeborenes Kind.

Denken Sie daran, dass sexuelle Aktivitäten vermieden werden sollten, bis Ihre syphilis-Behandlung abgeschlossen ist und Ihre Infektion vollständig geheilt. Die Blutuntersuchungen nach der Behandlung kann bestätigen, die Infektion in Ihrem Körper. Es ist auch wichtig, um die syphilis-Behandlung für Ihre sexuellen partner, wenn notwendig.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.