10 Häufige Irrtümer über die Menstruation

Allgemein bekannt als Periode oder Menstruation, menstruation ist ein regelmäßiger Prozess, der eine Frau hat, um durch zu gehen, während Ihrer reproduktiven Jahre, wo es ist das vergießen der Gebärmutterschleimhaut (endometrium ist die Gebärmutterschleimhaut. Während der menstruation gibt es Blutungen aus der Scheide, und für einige ist es begleitet von zusätzlichen Symptomen wie Krämpfe, Schmerzen, Schwindel, übelkeit und Stimmungsschwankungen.

Es gibt viele religiösen und kulturellen überzeugungen rund um die menstruation, wirkt sich auf das Leben von tausenden. Das hat wiederum der Geburt zu zahlreichen Missverständnissen oder sogenannte Mythen. Der Mangel an Informationen und die Geheimhaltung um ihn herum machen Sie glauben, dass alle diese Mythen. Als eine moderne Frau, die Sie brauchen, um den Kampf gegen diese alten Mythen und wissen, die eigentlichen Tatsachen zu er –

misconceptions about menstruation

10 Häufige Missverständnisse in Bezug auf die Menstruation

Mythos 1: Sie bekommen Ihre Periode alle 28 Tage oder anderes, das Sie Schwanger sind

Tatsache ist: Ihre Periode Zyklus kann variieren, abhängig von Ihrem lebensstil. Sie können unregelmäßige Perioden aufgrund von stress, schwere übung, Krankheit, Veränderungen in Ihrem Gewicht und Ernährung und auch Reisen .Es variiert von person zu person, und eine Schwangerschaft ist nicht der einzige Grund für die Verzögerung.

Mythos 2: sollten Sie keinen sex haben während Ihres Zyklus:

Tatsache: es kann eine schmutzige und unhygienische Angelegenheit, sex zu haben, während der Perioden, sondern nach der medizinischen Wissenschaft dieser Zeit am besten ist, wie es lindert Sie Krämpfe und verringert Endometriose und hat auch viele gesundheitliche Vorteile.

Mythos 3: Sie verstehen nicht, während Ihres Zyklus:

Tatsache ist: in der Regel brauchen Sie sich nicht vorstellen, dass während des Zyklus, aber es kann noch einige Chancen, niemand kann Vorhersagen, Eisprung. Der Eisprung kann auch auftreten, während der Perioden.

Mythos 4: die Sie benötigen, um zu vermeiden, waschen Sie Ihr Haar während der menstruation:

Tatsache: Baden nichts zu tun hat mit der schwere Strömung, die während Ihres Zyklus. Sie sollten weiterhin über persönliche hygiene zu halten, die Weg Infektion und auch, um sich frisch während der Perioden.

Mythos 5: Sie sollten es vermeiden, Bewegung und ausruhen:

Tatsache ist: setzen Sie Ihre regelmäßige Bewegung, um fit und gesund zu bleiben .Ganz im Gegenteil zu dem Mythos, übung ist gut, um Verkrampfungen zu lindern, wie es liefert mehr Sauerstoff in den Körper.

Mythos 6: Vermeiden Sie bestimmte Nahrungsmittel:

Tatsache ist: Praktisch gesehen gibt es keine Verbindung von Essen und Ihrem Zyklus. Würzig oder saure Lebensmittel, die nicht verschlimmern Ihre Durchblutung.

Mythos 7: Dauer der Periode eine Woche:

Tatsache ist: Die Dauer variiert von person zu person und auch wenn es Veränderungen mit dem Alter .Sie müssen möglicherweise Fluss für eine Woche in Ihre ersten Tage, aber mit dem Alter wird es kann sich erhöhen oder verringern.

Mythos 8: PMS ist eine imaginäre Sache:

Tatsache ist: das Prämenstruelle Syndrom ist etwas, was Sie wirklich erleben und nicht nur in deinem Geist. Möglicherweise haben Sie körperliche Probleme sowie emotionale wie Krämpfe, Kopfschmerzen, Depressionen etc.

Mythos 9: Menstruierende Frauen sind unrein und sollte nicht ausführen religiöse Aktivitäten:

Tatsache ist: Es gibt nichts zu tun mit der Reinheit und religiösen Aktivitäten während der menstruation, da Sie durch einen natürlichen biologischen Prozess, so dass es sollte keine Einschränkung auf regelmäßige Hausarbeiten wie Kochen, Verehrung usw.

Mythos 10: bei der Menstruation Blut und normalen Blut sind unterschiedlich:

Tatsache ist: Beide sind gleich soweit medizinische Wissenschaft ist besorgt. Es ist überhaupt nicht anders nur weil es fließt aus der Scheide.

Vergessen diese Mythen und Lebe dein Leben, wie menstruation ist eine natürlich des alltäglichen Lebens, gebiert neues Leben und ist nichts ominöses oder unrein.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.